Dieser Beitrag enthält Werbung.
CBD VITAL - Ihre natürliche Alternative
Produkte

Brownies mit CBD von Naturecan

Brownies mit CBD zum Kaffee

Wer suche der, findet – nämlich Brownies mit CBD. Ich bin ja eine absolute Naschkatze und liebe alles, was mit Schokolade zu tun hat. Klar, Frau eben. 🙂 Leider habe ich bisher kaum CBD Lebensmittel oder auch CBD Snacks gefunden. Nach langem Suchen bin ich allerdings auf Naturecan aufmerksam geworden. Hier schlug mein Herz gleich höher, weil es in diesem Shop echt tolle Naschereien gibt. Die musste ich natürlich gleich haben und probieren. Neben Schokolade findet ihr hier auch Gummibärchen und Brownies mit CBD.

Warum CBD Snacks?

Lange Zeit habe ich nach Snacks oder auch Lebensmitteln mit CBD gesucht. Bisher habe ich aber immer nur Kaugummis gefunden. Nie aber mal etwas anderes. Da meine Tochter gerne Bonbons und Kekse macht, hat sie ab und zu Kekse oder Gummibärchen mit CBD hergestellt. Und die waren echt lecker. Ich finde die ideal für unterwegs. Vor allem auch deshalb, weil ich im Sommer nicht immer ein Fläschchen CBD Öl in der Tasche haben möchte. Bei 40° C ist das nicht so gut.

Mir geht es vor allem darum, das sich einfach eine Kleinigkeit mit CBD einstecken haben, um Kopfschmerzen oder Arthroseschmerzen zu lindern. Mit den Keksen oder den Kaugummis war das immer toll und ich konnte die Beschwerden lindern. Aus diesem Grund war ich immer auf der Suche nach Naschereien mit CBD, da meine Tochter ja mindestens ein ganzes Blech Kekse mit CBD backen muss. So viele Kekse kann und will ich, innerhalb von ein paar Tagen, gar nicht essen. Also bin ich wieder auf die Suche gegangen und habe Naturecan gefunden.

Brownie mit CBD Orange und Double Chocolate

Naturecan Brownies – der Snack mit CBD

Nachdem die Naturecan Brownies mit CBD endlich ankamen, konnte ich nicht widerstehen und musste sofort einen probieren. Er war echt lecker. Es sind richtige Schokostücke drin und er hat überhaupt keinen Hanfgeschmack. Würde ich den Brownie jemand anbieten, der Hanf hasst, würde er es wohl nicht merken. Somit ist der Brownie mit CBD für alle super geeignet, die den Hanfgeschmack nicht wirklich mögen.

In dem CBD Brownie sind 25 mg CBD enthalten und er ist optimal kleine Beschwerden damit zu behandeln. Sei es ein Energiekick am Nachmittag oder auch um leichte Kopfschmerzen zu lindern. Zudem ist er gut verpackt, dass man in problemlos in der Handtasche mitnehmen kann.

Einige Nachteile hat der Brownie mit CBD allerdings. Er enthält Gluten, Soja und es können, aufgrund von Kreuzkontamination auch Spuren von Milch, Nüssen und Erdnüssen vorhanden sein. Somit ist er für Menschen mit Unverträglichkeiten eher nicht geeignet. Jeder, der aber an keiner Allergie oder Unverträglichkeit leidet, kann diesen CBD Brownie mit Genuss verzehren.

Ach übrigens, den Brownie mit CBD erhaltet ihr in zwei verschiedenen Varianten. Ihr könnt wählen zwischen Chocolate Orange Flavor und Double Chocolate Flavor. Mein Favorit ist definitiv der Double Chocolate Flavor Brownie. Aber auch nur deshalb, weil ich Orangengeschmack in Keksen und Schokolade nicht mag. Da bin ich eigen. 🙂

Mit der Anmeldung beim Newsletter bekommt ihr 10% Rabatt. Auf der Seite CBD Gutscheine gibt es noch weitere Rabatte von Naturecan.

Brownie mit CBD und Proteinen

Der Brownie von Naturecan enthält aber auch jede Menge Proteine. Ganze 11% Proteine sind in einem Brownie mit CBD. Zudem ist er frei von THC, sodass auch die Kids davon profitieren können. Weiterhin handelt es sich bei dem enthaltenden CBD Öl um ein Breitspektrumöl, sodass noch weitere Cannabinoide im Brownie zu finden sind.

Ein großer Vorteil ist der geringe Zuckeranteil im CBD Brownie. In der Regel haben Brownies einen Zuckeranteil von rund 40 g pro 100 g. Im Naturecan Brownie mit CBD sind gerade einmal 22,8 g pro 100 g. Dies bedeutet, dass pro Portion von 60g nur 14,8 g Zucker enthalten sind. Trotzdem schlägt er mit 233 kcal zu. Wer also auf sein Gewicht achten möchte, sollte dann besser auf andere Snacks verzichten. In der Regel ist dies auch problemlos möglich, das der Brownie echt satt macht und eine tolle Nascherei für zwischendurch ist.

Außerdem sollten so und so nur höchsten 2 der leckeren Brownies mit CBD innerhalb 24 Stunden verzehrt werden. Trotz des hohen Gehalts an Schokolade kann es sonst zu leichtem Durchfall kommen. Wie ihr wisst, kann ein Zuviel an CBD schnell Nebenwirkungen wie Durchfall verursachen. Wer also noch keine Erfahrungen mit CBD hatte, sollte höchstens einen Brownie pro Tag essen. Wird zusätzlich noch CBD Öl eingenommen, reicht bereits ein halber Brownie vollkommen aus, um die Wirkung des CBD Öls zu unterstützen.

Fazit der CBD Brownies

Der Naturecan Brownie mit CBD ist meiner Meinung nach sehr empfehlenswert. Selbst wer Gewicht reduzieren möchte und Heißhunger auf Süßes hat, kann diesen mit dem leckeren Brownie stillen. Dabei reicht schon fast ein halber Brownie, da er sehr mächtig ist und schnell satt macht. Dies liegt an den vielen Schokoladenstückchen, die darin enthalten sind.

Durch die Verpackung ist er auch für unterwegs super geeignet und kann problemlos in der Handtasche verstaut werden. Mit seinem Anteil an 25 mg Breitspecktrum CBD Öl kann er auch bei kleinen Beschwerden hilfreiche eingesetzt werden und gibt zudem noch einen Energiekick am Nachmittag oder vor dem Fitness-Training.

Ich kann euch den Brownie mit CBD wirklich ans Herz legen. Er ist echt lecker, hilft bei leichten Beschwerden und hat auch einen angenehmen Preis. Mir selbst reicht ein halber Brownie vollkommen aus, wenn ich leichte Kopfschmerzen habe und somit habe ich immer zwei Tage an dem tollen Brownie mit CBD.

Probiert den CBD Brownie aus und schreibt mir eure Meinung dazu. Ich bin gespannt, wie ihr in findet.

CBD Produkte von Nordic Oil

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!