Dieser Beitrag enthält Werbung.
Anwendungsgebiete

Rund 10 Prozent der Bevölkerung leidet an Migräne. Dabei haben etwa 2 Millionen wiederkehrende Attacken, wobei vor allem Frauen davon betroffen sind. Während sie einen Anteil von rund 14 Prozent ausmachen, leiden nur 8 Prozent der Männer an diesen starken Kopfschmerzen. Leider gibt es selten ein wirklich hilfreiches Mittel dagegen, dass die Beschwerden deutlich lindert. Jedoch kann CBD bei Migräne und Kopfschmerzen ein sehr gutes Mittel sein, um die Schmerzen und Symptome deutlich zu lindern. Dabei wirkt CBD keinesfalls berauschend, da zum einen im CBD Öl nur ein THC-Anteil von bis zu 2 Prozent enthalten sein darf und zum anderen die meisten Öle ohne THC hergestellt werden.

Continue Reading

Anwendungsgebiete

CBD ist der Allrounder schlechthin und kann bei zahlreichen Problemen mit der Haut eingesetzt werden. Dabei ist CBD bei Hautproblemen wie auch zur Pflege der Haut sehr gut geeignet und schützt des Menschen größtes Organ. Forscher gehen sogar davon aus, dass CBD eine extra Schutzschicht auf die Haut legt, um sie vor Umwelteinflüssen und Giften zu schützen.

Continue Reading

Anwendungsgebiete

Immer häufiger wird CBD bei Angststörungen eingesetzt. Dazu gibt es mittlerweile auch einige Studien, die belegen, dass CBD eine große Hilfe sein kann und die Angststörungen lindern. Doch wie wirkt CBD bei Angststörungen und Ängsten? Dazu gibt es hier einige Informationen.

Continue Reading

Anwendungsgebiete

 

Cannabis wird schon seit Jahrtausenden in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) eingesetzt und dient hier als wichtige Heilpflanze. Dabei ist nicht nur die Heilwirkung von Cannabis außergewöhnlich. Der Nährstoffgehalt der Hanfsamen ist besonders hoch und die kleinen Körnchen sind eigentlich ein Superfood, weshalb die Hanfsamen gegen Alzheimer und Parkinson sehr gut eingesetzt werden können. Sie liefern nicht nur zahlreiche Proteine und Ballaststoffe, sondern auch ungesättigte Fettsäuren und viele essenzielle Aminosäuren.

Continue Reading

Anwendungsgebiete

 

Wie Studien belegen, kann CBD bei Hepatitis hilfreich sein. Hepatitis oder auch Gelbsucht gibt es in verschiedenen Formen und hat zudem auch die unterschiedlichsten Ursachen. Dabei hieß es lange, dass Hepatitis eine Infektion ist, die man sich auf Reisen zuzieht. Somit wurde die Krankheit im gleichen Atemzug wie sexuell übertragbare Krankheiten genannt und war ein Tabuthema. Hepatitis hat aber nicht hauptsächlich etwas mit Geschlechtskrankheiten zu tun, sondern kann sehr viele Ursachen haben.

Continue Reading

Anwendungsgebiete

In zahlreichen Erfahrungsberichten ist zu lesen, dass CBD Öl bei Depressionen hilfreich verwendet werden kann. Dabei schwören mittlerweile einige Patienten auf das Cannabidiol Öl, um ihre depressiven Verstimmungen und auch Depressionen in den Griff zu bekommen. Doch hilft es wirklich oder gilt hier nur die These, das der Glaube Berge versetzt?

Continue Reading

Anwendungsgebiete

 

Die Vielfältigkeit von CBD ist unumstritten und zahlreiche Studien weltweit belegen, dass Cannabidiol auf Körper, Geist und Seele wirken kann. So konnte auch belegt werden, dass CBD bei Arthrose ein hilfreiches und unterstützendes Mittel sein kann. Zum einen kommt hier der entzündungshemmende Effekt zum Tragen und zum anderen werden die Schmerzen deutlich gelindert. Das kann ich persönlich bestätigen, da ich seit Wochen so gut wie beschwerdefrei bin, obwohl ich alle Medikamente abgesetzt habe. Ich nutze nur noch mein CBD Öl.

Continue Reading

Anwendungsgebiete

CBD bei Morbus Crohn wird immer beliebter, da es die Symptome lindern soll, wie in vielen Foren berichtet wird. Auch bei Reizdarm soll CBD ein wichtiger Helfer sein und auch die Lebensqualität wieder erhöhen. Dies liegt natürlich auch an dem breiten Wirkungsbereich von Cannabidiol, da es nahezu auf den gesamten Körper einwirken kann.

Continue Reading

Anwendungsgebiete

Wie viele Betroffene berichten, kann CBD bei Neurodermitis durchaus hilfreich eingesetzt werden. Allerdings sollte sich keiner ein Wunder von dem so wertvollen CBD versprechen, heilen kann es die Krankheit allerdings nicht. Unterstützen kann CBD bei Neurodermitis aber auf jeden Fall. Dabei kann es als CBD Öl innerlich genutzt, und als Salbe äußerlich aufgetragen werden. So können die CBD Produkte gleich doppelt wirken. Wie das vonstattengeht, möchte ich in diesem Artikel genau erklären.

Continue Reading

Anwendungsgebiete

Viele kennen Fibromyalgie nur vom Namen her und wissen nicht, welche Schmerzen sich hinter dieser Krankheit verbergen. Ein guter Helfer ist CBD. Bei Fibromyalgie, einer chronischen Schmerzkrankheit, können die Schmerzen überall im Körper auftreten. Sie sind von unterschiedlicher Intensität und können schubweise oder auch dauerhaft sein. Zudem leiden fast alle Patienten auch an Begleitsymptomen wie Müdigkeit und Schlafstörungen sowie Erschöpfung und Depressionen. Ein weiteres Problem ist, dass der Auslöser dieser Erkrankung noch nicht bekannt ist und somit eine Heilung nicht möglich ist.

 

Continue Reading

Haftungsausschluss und Hinweis zu gesundheitsbezogenen Themen Diese Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information. Es ist keine Empfehlung oder Bewerbung der diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel oder Naturheilmittel. Der Text erhebt weder den Anspruch auf Vollständigkeit, noch kann die Aktualität und Richtigkeit der Information garantiert werden. Der Artikel ersetzt keinesfalls eine fachliche Beratung durch Ärzte oder Apotheker. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer einen Arzt Ihres Vertrauens! Wir und unsere Autoren übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.